Rundweg – Lagos de Covadonga

Zusammenfassung:

Die leichte Wanderung bei den Lagos de Covadonga (auf ca. 1.000 m Höhe) ist kinder- und familientauglich und lässt sich in ca. 1,5 Stunden bewältigen. Auf dem ca. 5 km langen Rundweg müssen lediglich 100 Höhenmeter bewältigt werden. Der Weg führt über Pfade und Schotterstrassen entlang der Wegmarkierung PR-PNPE 2.

Anfahrt & Parkmöglichkeit:

Auf der AS-114 (Cangas de Onís – Las Arenas) bei Soto de Cangas Richtung Lagos de Covadonga (AS-262), dort dann weiter bis Lago de la Ercina. In der Hauptsaison (Ostern, 1. Mai, Juli-September, 12. Oktober und um den 6. Dezember) ist die Zufahrt zu den Lagos zwischen 8:30 Uhr und 19:00 Uhr mit dem eigenen PkW nicht gestattet. Es fahren Busse ab Cangas de Onís bzw. den Parkplätzen entlang der Zufahrtsstrasse von Soto de Cangas – Covadonga hinauf zu den Seen. Fahrpreise: Erwachsene: 8 € – Kinder: < 12 Jahre: 3.50 € – Kinder < 3 Jahre: gratis (Stand 2013).

Wegpunkte:

Parkplatz am Lago de la Ercina – Majada de las Reblagas – Hayedo de Palombreu – Vega de Enol – Lago de Enol – Entrelagos – Parplatz am Lago de la Ercina (PR-PNPE 2).

Tourbeschreibung:

Wir beginnen die Wanderung am Parkplatz des Lago de la Ercina. Wir halten uns auf der rechten Uferseite des Sees und folgen dem Wanderpfad bis wir nach ca. 10 Min dem Schild “Laguna El Bricial” folgen. Wir erreichen nun Majada de las Reblagas. Nach weiteren 10 Min erreichen wir dem Pfad folgend die Majada del Bricial (in einer Senke gelegen). Wir folgen nun den gelb-weissen Zeichen den Hang hinauf auf einen steinigen Pfad bis uns ein Schild nach scharf links Richtung “Lago de Enol” in den Hayedo de Palomberu weist. Der Weg führt nun durch ein Labyrinth aus grossen Felsen. Nach 5 Min. gehen wir bei der Info-Tafel rechts weiter und folgen dem Pfad durch den lichten Wald. Nach Verlassen des Waldes erreichen wir eine Schotterstrasse,  die wir nach rechts oben auf die Anhöhe Vega de Enol und weiter bis zum Lago de Enol folgen. Wir umrunden den See linksseitig, passieren den Aussichtpunkt Entrelagos und erreichen danach unseren Ausgangspunkt am Parkplatz.

Karte:

volle Distanz: 5.1 km
Maximale Höhe: 1144 m
Minimale Höhe: 1080 m
Gesamtanstieg: 96 m
Gesamtabstieg: -90 m
Download

 

Hinweise:

Auch wenn der Weg über Pfade und Schotterstrasse verläuft, empfiehlt sich festes Schuhwerk.

Einkehrmöglichkeiten:

Bar/Refugio de Enol
Ausflugslokale bei den Seen

Quelle des Beitragbildes: http://commons.wikimedia.org/wiki/User:Xandra_Gixela#/media/File:Lago_Enol_(Asturias).JPG